spacer  
 
sp Monochord
sp
 

Töne, Klänge, Rhythmen vermögen unser Innerstes zu berühren. In den unterschiedlichen Kulturen dient Musik seit eh und je dazu, emotionale Blockaden zu lösen und Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen.
In der klanggeleiteten Trancetherapie wird mit archetypischen Klang- und Rhythmusstrukturen psychotherapeutisch gearbeitet. Sie ist eine tiefenpsychologisch orientierte rezeptive Form der Musiktherapie.

Der Begriff Trance meint die Abkehr des Bewusstseins von der profanen Alltagswelt und einer Hinwendung zu einer ungeteilten Innenwelt, also einer inneren Wirklichkeit. Ähnlich wie im Traum ist die Wahrnehmung bildhafter, akustischer, geruchlicher oder körperlicher Art. Diese unterschiedlichen Wahrnehmungsqualitäten machen das Erleben so wahrhaftig und berührend. Denn Sie sind nicht nur Zuschauer, sondern Sie erleben sich selbst. In Ihrem Erleben liegt der Schlüssel für Antworten auf die Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen.

sp
 
sp  
   
 

Durch die besondere Spielweise der von mir verwendeten Instrumente entsteht ein Klangraum, ein Klangteppich, auf dem Sie sich auf die Reise in Ihr inneres Erleben begeben können. Eingebettet in diesen Klang besteht eine vertiefte Selbstwahrnehmung. Die Klänge führen Sie zu einer Wahrnehmungsqualität jenseits von Worten, Wertungen und Alltagsgedanken. Ihre Lebensfragen oder Lebensthemen können sich in Form von inneren Bildern zeigen.
Während der gesamten inneren Reise stelle ich durch meine Person den Kontakt zur Aussenrealität sicher.

Im Anschluss biete ich Ihnen Raum, das von Ihnen Erlebte zu erzählen und im Gespräch zu erkennen, wie sich in Ihren Bildern Antworten und Lösungen auf Ihre offenen Fragen zeigen. Das ermöglicht Ihnen, die verschlüsselte Sprache Ihrer Seele zu verstehen und in Ihr Bewußtsein zu integrieren.

Ihre eigenen tiefen Ressourcen und Kräfte stehen Ihnen so wieder zur Verfügung. Es gelingt Ihnen, den Ereignissen in Ihrem Leben Sinn zu geben, in Ihrer Persönlichkeit und Handlungskompetenz zu wachsen. Erlebnisse werden so zu Erfahrungen.

  sp
  Ich arbeite mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
 
bei einschneidenden Lebensveränderungen und nach belastenden Lebensereignissen
in Trauerprozessen
bei psychosomatischen Beschwerden
zur Stressbewältigung,- prävention
zur Prävention von Burn-out-Syndrom
   
 

Ich biete Ihnen an, Wege in Ihren persönlichen Wachstumsprozess zu erarbeiten und diese zu begleiten.